Pfadfinder überreichen das Friedenslicht an die Bevölkerung von Kaiserslautern

In dem von Dekanin Dorothee Wüst gestaltenden Gottesdienst in der Stiftskirche übereichten heute die Pfadfinderinnen und Pfadfinder vom BdP, Stamm Goten Kaiserslautern, das Friedenslicht an die Kirchenbesucher.

Dieses hatten Julia Winicker und Niko Steiner letzte Woche von Wien über Speyer mitgebracht, wo sie an der zentralen Aussendungsfeier vom Bund der Pfadfinderinnen und Pfadfinder (BdP), der Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG), der Pfadfinderinnenschaft Sankt Georg (PSG), dem Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) und dem Verband der Altpfadfindergilden (VDAPG) teilgenommen hatten.

Mehr als 50 Friedenslichter konnten an die Bürgerinnen und Bürger ausgegeben werden.

Mit der Überreichung des Friedenslichts wollten die Pfadfinderinnen und Pfadfinder ein gemeinsames Zeichen für ein friedvolles Miteinander setzen.

Stamm Goten bei der Friendenslichtübergabe

Stamm Goten bei der Friendenslichtübergabe